13.12.2019

Weihnachtsfeier im Obdachlosenhaus mit dem Oberbürgermeister

Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder besuchte am 10. Dezember die Weihnachtsfeier für die Bewohner unseres Obdachlosenhauses. Begleitet wurde er von Bausenatorin Jeannette von Busse und Vertretern von uns. Bei der Feier übergab der Oberbürgermeister unserer Leiterin des Hauses, Ilona Martens, eine Spende von 280 Euro. Das Geld stammt aus dem Verkauf von Stollen und Plätzchen am Eröffnungstag des Weihnachtsmarktes. Diese wurden von Sternback Kandelin hergestellt. Die Spende wird traditionell für gemeinsame Essen der Bewohner während der Weihnachtsfeiertage verwendet. Als weitere Überraschung präsentierten die Mädchen unseres Hortes aus Dersekow ein Weihnachtsprogramm und überreichten Geschenke an die Bewohner.

Wir freuen uns sehr darüber und sagen vielen Dank an alle Beteiligten für diese wunderbare Unterstützung.

In unserer Unterkunft finden gegenwärtig 16 Obdachlose, darunter 2 Frauen, ein Dach über dem Kopf. Insgesamt könnten bis zu 20 Bedürftige untergebracht werden. Um möglichst in allen Situationen schnell helfen zu können, verfügt das Obdachlosenhaus außerdem über ein Notzimmer mit 6 Plätzen, ein barrierefreies Zimmer und ein Krankenzimmer.

Text und Foto: Pressestelle Greifswald