Heilpädagogisches Kinder- und Jugendhaus "Zauberlehrling"

In dem heilpädagogischen Kinder- und Jugendhaus „Zauberlehrling“ leben bis zu 6 Kinder und Jugendliche beiderlei Geschlechts, die aus verschiedensten Gründen nicht mehr in ihren Familien leben können oder wollen. In unmittelbarer Nähe zum „Amazonas des Nordens“ der Peene befindet sich unsere gemütliche Einrichtung, die zudem nahe dem Zentrum der Hansestadt Anklam gelegen ist. Es stehen 6 Einzelzimmer, Küche, Wohnzimmer, Bäder, Büro und ein kleiner Hof zur Verfügung.

Zielgruppe: Mädchen/Jungen ab 9 Jahre bis 18 Jahre, junge Volljährige
Anzahl der Plätze:  6
Team: 6 pädagogische Fachkräfte, zeitweise 1 technische Kraft
rechtliche Grundlagen: §§ 27,34,35a,41 SGB VIII/ §§ 53 ff. SGB XII
Ausschlusskriterien: schwere Beeinträchtigung mit pflegerischen Bedarf, extreme Gewaltbereitschaft, alltagsbestimmende Abhängigkeitserkrankung

Den bei uns wohnenden Kindern und Jugendlichen widerfuhren zumeist sehr belastende bzw. traumatische Erlebnisse, die ein hohes Maß an Empathie, Beharrlichkeit und Fingerspitzengefühl im pädagogischen Umgang mit ihnen erforderlich machen. Klare verbindliche Strukturen und Tagesabläufe sowie eine positive Grundhaltung mit einer unbedingten Wertschätzung bieten Sicherheit, Geborgenheit und Orientierung.

Das Hauptziel unserer Arbeit besteht in der individuellen Förderung der Entwicklung und Erziehung zu einer möglichst eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit der uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen, um Benachteiligungen zu kompensieren bzw. abzumildern. Wir bieten Hilfe und Unterstützung in allen Lebensbereichen. Unsere pädagogischen Schwerpunkte bilden das sukzessive Erlernen von sozialen Kompetenzen und einer altersentsprechenden Selbstständigkeit, die Entdeckung und Förderung von Ressourcen sowie die schulische Förderung bis zur Sondierung nach einer geeigneten beruflichen Eingliederung.

Neben einer gesunden und täglich frisch zubereiteten Ernährung spielt die aktive Freizeitgestaltung eine bedeutende Rolle. So bestehen zahlreiche Optionen, sich in Vereinen in Anklam zu engagieren. Darüber hinaus bieten sich diverse Entfaltungsmöglichkeiten bei Kanufahrten mit hauseigenen Booten, beim Erlernen des Angelns, bei Zeltfreizeiten, beim Musizieren, bei handwerklich-kreativen Tätigkeiten oder im Fitnessstudio unweit unseres Hauses.

Kontakt:

Heilpädagogisches Kinder- und Jugendhaus "Zauberlehrling"

Neue Torstraße 5

17389 Anklam

Telefon: 03971 259352

Fax: 03971 29054-95

Mail: zauberlehrling(at)volkssolidaritaet.de


oder

Mail tc-zauberlehrling(at)volkssolidaritaet.de

 

Andrea Thurow - Einrichtungsleiterin

Mobil:  0175 1816398