Jugendsozialarbeit

Die Volkssolidarität Greifswald-Ostvorpommern betreibt z. Z. 4 Jugendclubs - in Boldekow, Zinzow, Putzar und Usedom. Hier werden Kinder- und Jugendfreizeiten unter den verschiedensten Aspekten der Wünsche der Zielgruppe und den gesellschaftlichen Erfordernissen gestaltet.

Zielstellung der Jugendsozialarbeit ist die Planung, Organisation und Durchführung von Freizeitgestaltungen für Kinder und Jugendliche. Diese Angebote sind freiwillig und sollten eine Ergänzung zum außerschulischen Leben der Kinder und Jugendlichen darstellen. In enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Kommunen stellt die Jugendsozialarbeit ein wesentliches Instrument zur Herstellung von Zufriedenheit im kommunalen Gesamtkontext für Kinder und Jugendliche dar. Auch hier ist die Vernetzung der Jugendsozialarbeit mit den verschiedensten Partnern des Gemeindelebens erwünscht und als Lebensweltorientierung für die heranwachsende Generation dringend notwendig.

                                            

Kontakt:

Katrin Kaehler

Mobil: 0151 - 14 63 13 91

katrin.kaehler(at)volkssolidaritaet.de

Die Personalkosten innerhalb des Projektes "Jugendclub Usedom" werden gefördert aus Mitteln des ESF.