Herzlich Willkommen in der Kindertagesstätte

„Dat Görenhus“!

Naturnahe Bildung und Erziehung

Unsere Kita befindet sich in der Stadt Usedom, am Fuße des Schlossberges. Sie bietet Platz für 69 Kita-, 18 Krippen- und 60 Hortkinder. In unserer pädagogischen Arbeit legen wir großen Wert auf eine naturverbundene Bildung und Erziehung. Von der Kita aus haben die Kinder einen herrlichen Blick auf das offene Wasser des nahe gelegenen Peenestroms. Der sich davor befindende Schilfgürtel und die Umgebung bieten zu jeder Jahreszeit viele Möglichkeiten für lehrreiche und interessante Entdeckungen. Durch die verkehrsfreie und naturreiche Lage ergibt sich eine sehr ruhige Atmosphäre ganz im Sinne des Mottos „Aufwachsen mit der Natur“. Die Kinder sollen zu psychisch starken, wertorientiert handelnden, lernenden, forschenden und entdeckungsfreudigen Kindern herangebildet werden.

Krippe

In der Krippe werden Kleinkinder im Alter von 3 Monaten bis 3 Jahren betreut. Es gibt einen räumlich getrennten Bereich, der altersgerecht gestaltet ist und somit eine anregende Lernatmosphäre darstellt. Auch im Außenbereich gibt es einen gesonderten Krippenbereich, in dem die Kleinsten unabhängig spielen können.

Kindergarten

Im Kindergarten werden Kinder im Alter von ca. 3 - 6 Jahren behutsam auf das Leben in der Gesellschaft vorbereitet. Der Kindergarten verfügt über einen sehr großflächigen naturbelassenen Spielplatz. Dort stehen den Kindern zahlreiche besondere Spielgeräte zur Verfügung. Unter anderem gibt es ein Holzboot, eine Eisenbahn, Klettertürme, Schaukeltiere und eine Nestschaukel. Die neu angelegte Dreirad- und Bobby-Car-Strecke in Schleifenform bietet den Kindern optimalen Platz, um mit Fahrzeugen Spaß zu haben. Hoch gewachsene Weidenbäume bieten den Kindern zusätzlich Rückzugsmöglichkeiten. Eine „Holzwurminsel“ rundet den optimalen Blick auf das riesige Naturgelände ab. Jährlich ernten die Kinder gemeinsam mit den Erziehern die alten Obstbäume auf dem Hof, um die Früchte für die tägliche Versorgung weiter zu verwenden. Eine große Kräuterschnecke befindet sich ebenfalls auf dem Gelände. Unter Nutzung bestehender Obstbäume und Kräuter, setzt das Team der Kindertagesstätte auf eine gesunde Ernährung. Sowohl Kinder als auch Eltern sollen sensibilisiert werden, die Achtsamkeit auf ein gesundheitsförderndes Verhalten auszubauen. Die Kindertagesstätte verfügt über verschiedene Gruppen- und Nebenräume (u.a. Baubereich, Puppenecke, Kreativbereich Werkelecken, Rückzugsraum), die den Kindern den ganzen Tag zur Verfügung stehen. Durch das vielfältige Raumangebot ist es den Kindern möglich, ihren unterschiedlichen Interessen und Bedürfnissen nachzugehen und ihren Alltag individuell zu gestalten. Das einmalige Freiluft-Atrium im Innenhof der Kita kann ideal für Feste und Feiern genutzt werden. Daneben gibt es einen großen Mehrzweckraum als Bewegungs- und Sportbereich sowie eine eigene Sauna. Einige Erzieher in unserer Kita sind zertifiziert nach Papilio. Papilio stärkt und fördert Kinder - und zielt dabei vor allem auf die sozial-emotionalen Kompetenzen, denn diese sind die Grundlage für psychosoziale Gesundheit und das Erlernen aller anderen Fähigkeiten.


Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.papilio.de.

Hort

Der Hort befindet sich direkt auf dem Gelände der fußläufig von der Kita zu erreichenden  Grundschule in einem zweigeschossigen Gebäude. Dort stehen verschiedene Räumlichkeiten zur Verfügung: Im Erdgeschoss gibt es einen großen Hausaufgabenraum sowie eine kindgerechte Küche mit mehreren Arbeitsplätzen, die regelmäßig für Koch- und Backangebote genutzt wird. Im Obergeschoss gibt es einen Entspannungs- und Leseraum zum Relaxen, wenn der Schultag mal wieder besonders anstrengend war. Daneben gibt es einen großen Freizeitraum mit Tischtennisplatte, Tischkicker, Discokugel sowie einer Tanz- und Bewegungsfläche mit verspiegelter Wand und Sportmatten. Außerdem finden die Kinder im Hort einen gut ausgestatteten Werk- und Bastelraum sowie einen Raum für individuelles Spielen, u.a. mit Gesellschaftsspielen oder Bausteinen. Im Außenbereich können die Kinder die zahlreichen Spielgeräte des Schulhofes nutzen und aus vielen beweglichen Außenspielsachen aus dem hölzernen Hortschuppen wählen. Im Hort leben wir eine offene Arbeit mit wechselnden pädagogischen Angeboten.

Kooperationen

Wir kooperieren eng mit der Schule und dem Förderverein*. Daneben binden wir regionale Akteure und Institutionen (u.a. Jugendclub, Besucherinformationszentrum „Bahlsen-Haus“ des Naturparks Insel Usedom, regionale Firmen, die Freiwillige Feuerwehr, usw.) in unsere praktische Arbeit ein. Jeden Donnerstag findet von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr unsere Krabbelgruppe für Eltern und Kinder statt.

*Der Schul- und Kita-Förderverein freut sich immer über neue Mitglieder. Mehr Informationen erhalten Sie bei Annett Mittag (Tel. 038372 70419)!

Öffnungszeiten

Wir haben täglich von 6:00 bis 17:30 Uhr geöffnet.  

Kontakt:

KiTa "Dat Görenhus"

Am Schlossberg

17406 Usedom

Tel: 038372 70419

kita-usedom(at)volkssolidaritaet.de

Leiterin: Annett Mittag

 

Schwerpunkt: Umwelt, Natur und Papilio