20.09.2016

1. Spatenstich für unsere neue Kita in Züssow

Gestern haben wir zum ersten Spatenstich für ein neues Gebäude der Kindertagesstätte „Bummi“ im Schulweg 5 in Züssow geladen.

Für die Kindertagesstätte „Bummi“ in Züssow hat am 19.09.2016 mit dem ersten Spatenstich für eine neue Kindertagesstätte ein weiterer Abschnitt in der über 40-jährigen Traditionsgeschichte begonnen. Die Volkssolidarität Greifswald - Ostvorpommern e.V. betreibt in der Gemeinde Züssow eine Kindertagesstätte mit 66 Kindern. Diese befindet sich in direkter Nähe der dortigen Grundschule auf einem wunderschönen großen Naturgrundstück. Das Bestandsgebäude der Kindertagesstätte ist ausgelastet und muss dringend erweitert werden, um den gestiegenen Bedarf an Betreuungsplätzen insbesondere im Krippen- und Hortbereich abzudecken. Das derzeitige Gebäude entspricht nicht mehr den aktuellen baulichen und energetischen Standards.

Die neue Kindertagesstätte soll als Einrichtung für 6 Gruppen mit einer Platzkapazität für 101 Kinder (18 Krippenkinder, 39 Kindergarten Kinder, 44 Hortkinder) auf dem Grundstück des Bestandgebäudes errichtet werden. Der Vorentwurf sieht eine Nutzfläche von rund 900 qm in ebenerdiger, barrierefreier Bauweise vor, welcher weitere 8 Krippenplätze und doppelt so viele Hort-Plätze als bisher angeboten ermöglicht. Durch den Neubau der Kindertagesstätte wird die Attraktivität des Ortes durch den Ausbau der sozialen Infrastruktur nachhaltig weiter erhöht und die Gemeinde als Grundschulstandort gestärkt. Das Leben im ländlichen Raum - gerade für junge Familien - wird hierdurch attraktiver und entwicklungsfähiger, so dass die Gemeinde und die Region einen Standortvorteil erhalten und vor allem junge Familien in der Region verbleiben. Die Fertigstellung soll bis zum August 2017 erfolgen.